Kindertagesstätte
in Biebelsheim

Schulstr. 12

55546 Biebelsheim

Tel.: 06701 202124
E-Mail:

Leitung: Frau Rita Brück

St. Martinszug in Biebelsheim

Am Sonntag, den 11.11.2018 findet wieder unser St. Martinsumzug statt.

Wir laden alle Biebelsheimer Bürger um 17.00 Uhr zum Gottesdienst in die Kirche ein. Danach ziehen wir mit unseren leuchtenden Laternen durch die Strassen. An verschiedenen Stationen werden Martinslieder gesungen, die von den Wissberg Musikanten begleitet werden.

Der St. Martinszug endet am Feuer neben dem Sportplatz. Danach gibt es für jedes Kind einen Weckmann. Außerdem werden wie in jedem Jahr Glühwein und Würstchen verkauft.

In diesem Jahr bieten wir eine große Tombola mit tollen und hochwertigen Gewinnen an. Der Losverkauf beginnt nach dem Umzug. Die Preisausgabe befindet sich in der Gemeindehalle. Der Erlös des Festes kommt den Kindern der Kindertagesstätte zugute.

Bitte bringen Sie für sich und Ihre Kinder ihre eigene Tasse oder Becher mit!

Wenn Sie sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligen möchten dann laden wir Sie ein, einen Schuhkarton für Kinder in Rumänien zu packen. Bekleben Sie einen Schuhkarton mit buntem Geschenkpapier und packen Sie eine bunte Mischung aus Spielsachen, Hygieneartikeln, Schulmaterialien, Kleidung und Süßigkeiten hinein. Die Kinder freuen sich sehr über persönliche Grüße (Weihnachtsgrüße) und ein Foto. Wählen Sie Ihre Geschenke für einen Jungen oder ein Mädchen im Alter von 2-4, 5-9 oder 10-14 Jahren und notieren Sie dies auf dem Päckchen. 

Wir freuen uns auf viele große und kleine Gäste!

Das Kindergarten-Team mit Elternausschuss


Die Vorschulkinder der Kita Biebelsheim on tour!

Am Freitagmorgen, den 28. September 2018 ging es zum Abschluss der Naturwoche nach Heidesheim auf den Obsthof der Familie Wünsch. Hier gibt es Obst und Gemüse der jeweiligen Saison sowie Kartoffeln jeglicher Art. Herr Wagner der Küchenchef der IGS Sprendlingen der auch unsere Einrichtung mit leckerem Essen versorgt und von dort die Lebensmittel bezieht, hat uns eingeladen Herrn Wünsch und seinen Obsthof zu besuchen. Die Kinder konnten genau die Produkte sehen und auch ernten, die später bei uns auf den Tellern landen. Besonders das ausgraben der Kartoffeln war interessant und hat den Kindern viel Spaß gemacht. Das war wirklich ein toller und lehrreicher Ausflug der mit vielen dicken Kartoffelkönigen im Gepäck endete.


Die Kita Biebelsheim zu Gast beim Weingut Johanninger

September 2018: Wir folgten der Einladung, das Weingut Johanninger zu besuchen. Wir durften uns die Arbeit der Winzer und der Helfer vor Ort ansehen, frisch gepressten Saft der Trauben kosten und ganz wichtig, den Traktor anschauen. Wir hatten jede Menge Spaß und haben viel gelernt. Das war ein toller Ausflug für Groß und Klein.


Die Biebelsheimer Kindergartenkinder besuchen die Polizei Puppenbühne

April 2018: Am Dienstag hieß es für unsere Kinder, auf nach Planig in die  kath. KiTa zur Polizei-Aktion. Die Kinder die dieses und im nächsten  Jahr die Schule besuchen, durften dort die Polizei Puppenbühne Mainz  kennenlernen. In einem Gespräch lernten die Kinder den Polizisten Herrn Hinkelmann und die Polizistin Frau Reck kennen. Spielerisch wurden Berührungsängste abgebaut und über das darauffolgendePuppentheater gesprochen.

Die Polizei-Puppenbühne leistet Präventionsarbeit im Bereich derVerkehrs- und Kriminalprävention.                                                                                                             

Die Kinder werden sensibilisiert auf die Gefahren im Straßenverkehr, im Umgang mit Unbekannten oder auch im Umgang mit unbekannten Personen.

Für die Kinder war das Puppenspiel sehr spannend und wurde von den beiden Polizisten wirklich sehr schön gespielt.

Am Mittwoch ging unser Projekt mit einer gemeinsamen Reflexion im Stuhlkreis und mit praktischen Übungen im Straßenverkehr zu Ende.


Aktuelles:

Familienfahrt der KiTa Biebelsheim in die Fasanerie nach Wiesbaden

Am Sonntag den 10.09.2017 startete die KiTa Biebelsheim um 9.00 Uhr ihren Ausflug in die Fasanerie. Organisiert vom Elternausschuss und der KiTa Leitung waren alle Familien zur kostenlosen Fahrt eingeladen. Der Ausflug wurde durch den Eingang von Spenden finanziert. Alle konnten einen schönen und vor allem sonnigen Tag in lustiger Runde verbringen.