Kindertagesstätte
in Feilbingert

Prot. Kindertagesstätte Johann-Friedrich Oberlin 

Leitung: Elke Mohr

Fröbelstraße 2
67824 Feilbingert

Telefon: 06708 / 1783

E-Mail:

Aktuelles:

Neue Spiellandschaft für die U3 Kinder in der Prot. KiTa Oberlin in Feilbingert

Die Mitarbeiterinnen und Eltern der Prot. Kindertagesstätte Oberlin in Feilbingert haben an den gemeinsamen Festen und Veranstaltungen der KiTa in den letzten

2 Jahren eine beachtliche Summe an Einnahmen erwirtschaftet.

Dieses Geld kommt der Arbeit mit den Kindern zugute. Im Jahr 2015 wurde bereits eine große Spielanlage im Außenbereich aufgestellt.

Jetzt im Herbst Jahr 2017 haben nun auch die U3 Kinder ihre eigene Spiellandschaft erhalten.Das ermöglichte auch der Zuschuss durch Landesmittel (Betreuungsgelder).

Die U3 Kinder der „Wichtelgruppe“ haben Freude an der neuen Spiellandschaft.


Der Ortsgemeinderat Feilbingert finanzierte 2017 den neuen bunten Fassadenanstrich der KiTa Oberlin.

Herzlichen Glückwunsch!

In unserer Kindertagesstätte gab es in letzter Zeit Grund zum Feiern: Erzieherin Frau Tanja Lamb gratulieren wir herzlich zum 25. jährigen Dienstjubiläum und freuen uns auf noch viele weitere Jahre der guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit. Verstärkung hat das Team der Kita Oberlin seit Dezember mit der Neueinstellung von Frau Lisa Höhn erhalten. Sie arbeitete bereits einige Zeit während ihrer Ausbildung in unserem Kindergarten. Kinder, Eltern, Team und Träger sind froh sie als neue Mitarbeiterin zu begrüßen.


Elke Mohr (Leiterin der Kita), Pfarrer Andreas Petzholz (Träger), Lisa Höhn (neue Mitarbeiterin), Tanja Lamb (Jubilarin), Andrea Silvestri (Ortsbürgermeisterin) - Foto privat / Silvestri

ROUND TABLE

am 20.02.2018 gab es für die Kinder eine Überraschung.

Die Organisation „ROUND TABLE“ hat an die 3-6 jährigen Kinder der KiTa Oberlin  „ Sicherheits -Warnwesten“ verschenkt.



Projektwoche 2018 in der KiTa Oberlin Feilbingert,

für alle Vorschulkinder, zum Thema: Die Feuerwehr

Hier die Schlüsselfragen, die als Informationsaustausch dienen und zum Lernen anregen sollen:

            > Welche guten Eigenschaften hat ein Feuer

            > Wann kann es für den Menschen gefährlich werden

            > Wie reagiert der menschliche Körper auf Feuer/ Rauch

            > Wie erreiche ich im Notfall die Feuerwehr

            > Wie können wir uns im Notfall schützen

            > Wie vermeiden wir große Brände

            > Was macht die freiwillige Feuerwehr

            > Was ist eine Berufsfeuerwehr

            > Wie sieht eine Feuerwache aus

            > Welche Fahrzeuge/Ausrüstung hat die Feuerwehr

            > Wo kommt das Löschwasser her…

 Unterstützt wurde unser Projekt von dem Feuerwehrmann Herrn Marc Schleider (von der Berufsfeuerwehr Worms und KiTa Vater)              

und der freiwilligen Feuerwehr  Feilbingert und Bad Kreuznach Nord

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Kameraden der Feuerwehren!

KiTa Leiterin Elke Mohr und Lisa Höhn

Die Kinder sind beeindruckt von den Informationen und der Ausrüstung der Feuerwehrmänner aus Feilbingert (Foto: Höhn)


Voller Begeisterung eroberten die Kinder das Löschfahrzeugder Bad Kreuznacher Feuerwehr Nord (Foto: Höhn)

Die Sicherheitswesten (Geschenk der Organisation Round Table) machten den Ausflug für die Kinder mit dem Bus nach KH optisch auch noch sicherer.