Fürfeld - Crissey (F)

Crissey-Chronologie einer Freundschaft

  • 1997 Kontaktaufnahme zum Partnerschaftsverband Rheinland-Pfalz – Burgund
  • 1998 Bildung eines Partnerschaftsausschusses
  • 2000 Crissey bekundet Interesse an einer Partnerschaft mit Fürfeld
  • September 2000 erster Besuch einer Delegation aus Crissey in Fürfeld
  • 27. April 2002 Festveranstaltung mit Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde in Fürfeld
  • 19. Oktober 2002 Festveranstaltung mit Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde in Crissey
  • 19. Mai 2005 Gründung des Freundeskreises Partnerschaft Crissey-Fürfeld


Auszug aus der Partnerschaftsurkunde

„Die Bürgermeister der Gemeinden Crissey und Fürfeld gehen am heutigen Tage die feierliche Verpflichtung ein, durch eine lebendige Partnerschaft zwischen den beiden Gemeinden und ihren Bürgern dauernde Verbindungen auf allen Gebieten zu begründen, zu fördern und aufrecht zu erhalten und durch ein besseres Verständnis der Menschen füreinander das Gefühl der Zusammengehörigkeit über die nationalen Grenzen hinweg zu vertiefen.

Sie tun dies in der Erkenntnis, dass eine menschenwürdige Zukunft nur in einer friedlichen Welt möglich ist, in der die Grenzen und Schranken zwischen den Völkern abgebaut werden.

Hierzu wollen beide Gemeinden mit ihren Bürgern gemeinsam ihren Beitrag leisten.
Diese von den beiden Räten der Gemeinden Crissey und Fürfeld beschlossene Partnerschaft wird hiermit feierlich bekräftigt und besiegelt. Möge unser Bund ein Baustein für ein geeintes Europa sein.“

       Gruppenfoto: Besuch der Partnergemeinde Crissey (Burgund) in Frankreich an Pfingsten 2015