Reiter- und Kutschenwallfahrt
mit Tiersegnung

Samstag, 26. Mai 2018 um 13.00 Uhr

Reiter- und Kutschenwallfahrt in Pfaffen-Schwabenheim

Schon zum 6. Mal  lädt die Fördergemeinschaft Kirchen, Klosteranlagen und Kuturdenkmäler Pfaffen-Schwabenheim e. V zusammen mit der Pferdepension Sonnenhof wieder zu einer Reiter- und Kutschenwallfahrt ein.

Am Samstag den 26. Mai um 13:00 Uhr treffen wir uns mit den Reitern und Gespannen auf der Wiese hinter dem Kloster in Pfaffen-Schwabenheim.
Von dort aus geht es über Pleitersheim durch die Weinberge nach Badenheim von dort zurück nach Pfaffen- Schwabenheim.
Wer Lust hat ist herzlich eingeladen auf einer der zahlreichen Kutschen mitzufahren.


Um 15:00 Uhr beginnt der Freiluft-Gottesdienst mit Tiersegnung. Es sind alle Tierhalter herzlich eingeladen mit  ihren Haustieren an der Segnung teilzunehmen.
Im Anschluß an die Tiersegnunng etwa gegen 15:30 Uhr werden die Gespanne und Reiter, vorgestellt, das heißt dass die Besonderheiten der Pferde und Kutschen erläutert werden. So sind in diesem Jahr historische Kutschen aus dem 19. Jahrhundert dabei und es werden viele Pferderassen zu sehen sein.
Als besondere Attraktion werden  Claude Beffort und sein Team seine beiden französischen Merens-Hengste Jaffar de Sie und Real de Sie vorstellen, die bei uns ihren ersten offiziellen Auftritt in Deutschland haben.

Mit einem kleinen Imbiss sowie Klosterwein und Klosterbier ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Im Anschluss treffen wir uns auf der Pferdepension Sonnenhof zum gemütlichen Ausklang.