Gewinnspiel "Waldgeister"

Die Gewinner stehen fest:


Der Titel: „Schönster Waldgeist der VG“ geht an Emil Kroll aus Feilbingert

Pünktlich zum Ferienbeginn war es endlich soweit!

Die Teilnehmer mit den meisten Stimmen des Waldgeist-Gewinnspiels wurden am Montag, den 25.06.2018 ins Bürgersmeisterbüro der Verbandsgemeindeverwaltung nach Bad Münster am Stein-Ebernburg eingeladen.

1619 Bürger hatten Ihre Stimme online auf unserer Homepage und im Foyer des Verwaltungsgebäude abgegeben und somit folgend gewählt:

 

1. Platz mit 361 Stimmen an Emil – 6 Jahre aus Feilbingert

2. Platz mit 321 Stimmen an Fabius – 9 Jahre aus Feilbingert

3. Platz mit 318 Stimmen an Janosch – 11 Jahre aus Feilbingert

4. Platz mit 313 Stimmen an Merle – 2 Jahre aus Feilbingert

5. Platz mit 207 Stimmen an Julius – 8 Jahre aus Feilbingert


Alle 5 Gewinner bekamen vom Bürgermeister Marc Ullrich persönlich eine Urkunde und ein tolles Geschenk überreicht.

Uns haben jedoch alle Waldgeister sooo gut gefallen, dass unserer Meinung nach, jedes Kind einen kleinen Preis verdient hat.  Daher bekamen auch tatsächlich ALLE kleinen Künstler  – passend zur heißen Jahreszeit –  einen Eisgutschein.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Kindern, sowie bei allen Bürgern für diese riesengroße Resonanz und freuen uns jetzt schon Sie im nächsten Jahr wieder zu unserem Wandertag der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach in Hochstätten begrüßen zu dürfen.



Foto: Der 5. Platz wurde von Bürgermeister Marc Ullrich an Julian aus Feilbingert überreicht

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

Vielen herzlichen Dank für die zahlreichen Stimmen!!!!


Auf dem Wandertag der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach, am 22.04.2018 wurde dieses Jahr erstmalig ein Kinderprogramm mit dem Thema "Wald" angeboten.

Die "kleinen Wanderer" konnten präparierte Waldtiere bestaunen, Waldgegenstände und Felle ertasten, sowie Fährten aus Ton basteln.

Ein herzliches Dankeschön hierfür an Frau Monika Berg vom Landesjagdverband Rheinland-Pfalz – Kreisgruppe Bad Kreuznach.

Aber auch der Kreativität wurden keine Grenzen gesetzt und somit bekamen die Kinder die Möglichkeit, mit Hilfe von Ton (und allem was man in Wald so finden konnte) Baumstämme mit "Waldgeistern" zu verzieren.

Die Kids hatten jede Menge Spaß!  

Bei den ganz kleinen Künstlern wurde natürlich etwas Hilfestellung geleistet ;o)

Wir sind sehr stolz auf die 22 kleinen Meisterwerke und werden daher die „schönsten“ Waldgeister prämieren.

Die Gewinner werden in den nächsten Tage bekannt gegeben!


Wir freuen uns über die insgesamt 1619 Stimmen und bedanken uns bei Ihnen für die tolle Beteiligung!!!!


Ihre Tourismusabteilung