Mittelalterliches Klosterfest
in Pfaffen-Schwabenheim

Freitag, 03.08. – Sonntag, 05.08.2018

Zum 14. Mal möchte die Fördergemeinschaft Kirchen, Klosteranlagen und Kulturdenkmäler Pfaffen-Schwabenheim e. V. das mittelalterliche Klosterfest mit Ihnen feiern.

Am Freitagabend wird das Fest mit einem Rittermahl um 19.30 Uhr eröffnet (Anmeldung erforderlich). Neben mittelalterlichen Speisen wird auch ein buntes Programm mit Herold, Gaukler, Musik und Feuershow geboten.

Eröffnung ist am Samstag, 04.08.2018, um 14.00 Uhr. Wir laden Sie ein, am mittelalterlichen Leben teilzunehmen. Erleben Sie zusammen mit ihren Kindern Sitten und Gebräuche zur Zeit der Entstehung von Kirche und Kloster um 1040.

Es erwarten Sie: mittelalterliches Markttreiben, historische Handwerkskünste, Ritter- und Reiterspiele, Theaterstücke aus dem Mittelalter, Spielleute des Mittelalters – Skalden + Heidenlärm, die mittelalterliche Falknerei, Fackeleinzug, Feuerzauber u. v. m.

Der Chorale Augustiniense bietet mit gregorianischen Gesängen zum Abend- und Nachtgebet Einblick in das klösterliche Leben.

Für die Kinder steht die große Ritterburg zum Toben bereit, Spiel und Spaß gibt es
in der Kinderbauhütte und bei der Kinderschlacht. Zusätzlich kann auf den Ponys der Pferdepension Sonnenhof geritten werden.

Der Eintritt ist frei!

Weitere Infos finden Sie unter: www.foerdergemeinschaft-pfaffen-schwabenheim.de