Kindertagesstätte Neu-Bamberg

Amtsgasse 4

55546 Neu-Bamberg

(Mit Einzugsgebiet Tiefenthal)

Tel.: 06703 2069

E-Mail:

Leitung: Petra Neurohr


Öffnungszeiten:

Zwei Modelle:

Die Öffnungszeiten der Kita wurden aufgrund einer Bedarfsumfrage in Zusammenarbeit mit den Eltern festgelegt und lauten wie folgt:

Montags bis Donnerstags von 7.00 Uhr  bis 14.00 Uhr (Blockbetrieb), sowie von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr (GZ-Betreuung)

Freitags von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Wir über uns:

Die Kita Neu-Bamberg wurde im August 1997 eröffnet und ist eine Einrichtung in Trägerschaft der Ortsgemeinde. Sie liegt zentral und verkehrsberuhigt im alten Ortskern. Die Einrichtung ist in einem historischen Gebäude untergebracht, welches den Bedürfnissen einer modernen Kindertagesstätte angepasst wurde.

Die Gesamtaufnahmekapazität beträgt 40 Kinder. 26 Plätze stehen im Blockbetrieb zur Verfügung. 14 Plätze sind als Ganztagesplätze vorgesehen. Die Einrichtung betreut Kinder in einer Alterspanne von 2 bis 8 Jahren. Alle zweijährigen Kinder finden in der „ Nestgruppe“ eine individuelle, altersgerechte Betreuung. Eine spezifisch für diese Altersgruppe ausgebildete Mitarbeiterin betreut die Nestgruppe.
Insgesamt stehen 11 Plätze für Kinder ab dem zweiten Lebensjahr zur Verfügung. Die anderen Altersgruppen werden im „ Offenen System“ durch spezielle Bezugserzieherinnen betreut. Außerdem bietet die Kita Kindern im 1. und 2. Schuljahr Betreuung vor und nach der Schule an. Hierfür stehen maximal 5 Plätze bereit.

Den Ganztageskindern wird täglich ein warmes Mittagessen gereicht. Die Kinder im Blockbetrieb, nehmen ein 2. Frühstück ein. In der Kita arbeiten qualifizierte Fachkräfte, die die beruflichen Anforderungen mit Motivation und Engagement wahrnehmen. Sie bringen ihre Ideen in die pädagogische Konzeption mit ein und entwickeln diese weiter.
Die Erzieherinnen der Kita sind  die ersten Bezugspersonen für Ihre Kinder außerhalb der eigenen Familie  und möchten Sie  als Eltern in einer Erziehungspartnerschaft bei der  Betreuung und Erziehung Ihres Kindes unterstützen. Für das Team der Kindertagesstätte Neu-Bamberg ist es eine große Aufgabe für Kinder und deren Entwicklung mitverantwortlich sein zu können.

Falls Sie nähere Informationen über die Kindertagesstätte Neu-Bamberg wünschen, steht Ihnen das Erzieherinnenteam nach telefonischer Absprache unter der Rufnummer 06703/2069 gerne zur Verfügung. Unter dieser Rufnummer können auch jederzeit Besuchstermine vereinbart werden. Schauen Sie Sich in den liebevoll gestalteten Räumlichkeiten der Einrichtung um und lernen Sie das pädagogische Fachpersonal persönlich kennen.
Das Kita-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Leitfaden:

Jedes Kind hat besondere Talente

Jedes Kind hat besondere Talente und Begabungen, diese gilt es zu entdecken und zu fördern. Aus diesem Grund haben die Erzieherinnen ganz bewusst die „Offene Arbeit“ als ihre Arbeitsform gewählt.
In dieser Arbeitsform wird auf eine feste Gruppenstruktur zugunsten von Neigungsgruppen verzichtet. Den Kindern stehen spezielle Funktionsräume zur Verfügung, denen spezifische Förderschwerpunkte zugeordnet sind. Dort können sich die Kinder ihren Talenten und Neigungen entsprechend beschäftigen, oder erhalten eine individuell gestaltete Förderung durch das pädagogische Personal.
Auf zukünftige Anforderungen sind die Mitarbeiter eingestellt. Sie erweitern regelmäßig ihre Fachkompetenz durch Fortbildungen, Seminare, Arbeitskreise und Teamgespräche.
Alles was die Einrichtung zum Wohle der Kinder weiter bringt, findet die Unterstützung des Teams. Gemeinsam mit den Eltern übernimmt das Kita-Team gerne Verantwortung für eine schöne Kita-Zeit der Kinder.